Die Wave ist eine Ableitung von den 5-Rhythmen nach Gabriele Roth, die herausfand, dass bestimmte Rhythmen uns helfen über den Körper auf unsere inneren versteckten Gefühle zu kommen oder auch anders ausgedrückt über die Gefühle, die ich empfinde kann ich sie im freien Tanz körperlich ausdrücken und sie in mein Leben lassen. Handeln es sich eher um negative Gefühle, kann ich sie dadurch loslassen, was mich wieder innerlich befreit und für Neues öffnet. Die Rhythmen unterteilen sich in 5 verschieden Rhythmen, die wieder den 5 verschieden Elementen entsprechen, wie:

 

Flowing - Erde – weiblich sanft und fließend

Staccato - Feuer – männliche Kraft und ausdrucksstark

Chaos - Wasser – vereinigt das Weibliche und das Männliche, fließend und chaotisch,

bringt die Veränderung

Lyrical - Luft – Leichtigkeit, spielerische Natürlichkeit

Stillness – Metall – Ruhe, Frieden und Zeit des Heilwerdens

 

Hier ist eine Seite über Gabriele Roth:

http://www.5rhythms.com/

Auf diesem Video wird es ab 0.50 sehr gut, kurz und präzise erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=VlDOFDchzKA

 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es soll die Lust des authentischen Tanzen gefördert werden. Es soll ein Raum geschaffen werden, in dem jeder sich so bewegen kann, wie er es in jedem Moment der Musik empfindet. Es soll ein  etwas tranceähnlicher Zustand erreicht werden, in dem man sich von Vorstellungen und Wertungen löst, wie z. B. wie  "Sieht das gut aus, wie ich tanze?" oder "Wie tanzt die oder der?" - es soll nur nach seinen eigenen körperlichen und emotionalen Empfindungen getanzt und bewegt werden, ob nun rhythmisch zur Musik oder eher langsam oder schneller, sanft oder kraftvoll liegt in der eigen Empfindung und dem Wunsch dies zum Ausdruck zu bringen.  Es soll ein testen oder vielleicht auch ein ertesten der eigenen Kreativität, die emotinalen Empfindungen in Bewegung zum Ausdruck bringen.

Die Musik fängt sanft und langsam an und steigert sich dann langsam wie eine Welle in der nächsten Stufe als klarer Beat. Der Höhepunkt der Welle ist schneller Beat und singt dann weiter ab in einen sanften Beat und endet in einer sanften und entspannender Musik. Eine Welle dauert in der Regel ca. 90 Minuten und sollte möglichst ohne Tanzpause getanzt werden, dass man in seinen eigenen Empfindungen bleibt und sie weiter in Bewegung zum Ausdruck bringen kann.

Bei einer Wave findet keine Tanzanleitung statt.

 

Termine auf Anfrage

 

 

Lichtenergiequelle
 
Farbe, Klang und Stimme für Körper, Geist und Seele
Inhaberin: Ingrid Barbara Heß
Zertifizierte Aura-Soma®-Beraterin
Tanztherapeutin im Ausdruckstanz
Reikimeisterin/Reikilehrerin
Hofackerstraße 15
74679 Weißbach
Telefon 07947/942 924
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!